Allgemein

Bloggen – warum eigentlich nicht?

Pünktlich zum fünfjährigen Jubiläum meines Textbüros habe ich mich entschlossen, auf meiner Internetseite einen Blog einzubauen. Auch wenn es im was-wir-essen-Blog des BZfE schon Blogartikel von mir gibt, freue ich mich, hier weitere Ideen verwirklichen  zu können. Dabei bleibe ich meinen Themen grundsätzlich treu, denn als Ökotrophologin und Inhaberin im Textbüro – Lebensmittel und Ernährung wäre alles andere Quatsch. Die Ernährungswissenschaftlerin in mir liebt natürliches und ausgewogenes Essen, am besten selbstgemacht. Deshalb erzähle ich gerne vom Kochen und Ausprobieren. Es wird viele Rezepte geben, bewährte und gewagte. Ich möchte über Ernährungswissen berichten, vor allem neu gewonnenes und heiß diskutiertes. Bestimmt rezensiere ich auch das eine oder andere (Koch-)buch. Außerdem freue ich mich darauf, den Blick weiter schweifen zu lassen. Beiträge über gute Texte kommen mir da genauso in den Sinn wie Artikel die Themen Umwelt und Nachhaltigkeit. Ich bin gespannt wo die Reise hinführt und freue mich auf Kommentare und Anregungen.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Julia Icking

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere